Dein Kunststück

 

Als ich damals meine Diagnose CML erhielt, las ich von einem kleinen Mädchen, selbst an Leukämie erkrankt. Ihre Mutter saß hilflos an ihrem Bettchen mit Tränen in den Augen, weil sie wusste, wie schlecht es ihrer Tochter ging, und niemand helfen konnte. Da nahm die Kleine, die Hand ihrer Mutter und sagte:"Sorge Dich nicht, liebe Mami, morgen ist ein neuer Tag und da geht es mir bestimmt wieder besser." So versuchte sie, ihre Mutter auf diese berührende Weise glücklich zu machen.

Weiterlesen...

Unser Buch ist da: "Manchmal ein Kunststück: 16 Drahtseilakte mit Chronischer Myeloischer Leukämie"

CML 1Unser Buch "Manchmal ein Kunststück: 16 Drahtseilakte des Lebens mit Chronischer Myeloischer Leukämie" porträtiert auf 128 Seiten sechzehn Menschen mit Chronischer Myeloischer Leukämie in Wort und Bild. Es stellt dar, wie unterschiedlich die Lebenswege der Menschen sind, die mit Krebs  konfrontiert werden - und dass viele von ihnen ihr Leben neu ordnen, um Dinge zu tun, die ihnen wichtig sind.

Das Buch ist ein Gemeinschaftsprojekt von Profifotograf Bert Spangemacher und Patientenvertreter Jan Geissler, und herausgegeben von LeukaNET e.V., dem Betreiber der Patientenplattform leukaemie-online.de. Unser Buch ist nun verfügbar!

Hier gibt es mehr Informationen!

leukade Giora und Jan haben nun die wichtigsten Präsentationen, Daten, Diskussionen und Poster vom ASH-Kongress 2016 über... https://t.co/ed7m0nOQ5u
leukade Ab Dezember wird es Imatinib-Generika in Deutschland geben. Unser Webinar erklärt, was das bedeutet. https://t.co/5dtVa52C2v

Der Welt-CML-Tag soll ein öffentliches Bewusstsein für CML schaffen und über diese seltene Form der Leukämie informieren